HOT DOGS – NUR FÜR KURZE ZEIT

1024 576 MEAT IN COLOGNE

Im „LADEN EIN“ von den Machern der Street-Food-Festivals ist vom 15. – 27. Februar das WURST CASE SZENARIO zu Gast. Für den Auftritt in der Miet-Restaurant-Location ist das Team der Fetten Kuh verantwortlich. Mit ausgefallenen Hot-Dog Kreationen, Softshellcrab-Sandwich, Wurstplatte und täglich wechselnden Specials wollen sie einen weiteren Schritt gehen und schauen, wie Ihr Streetfood-Konzept stationär funktioniert. Ähnlich wie Dr. Hipp bürgt auch die Fette Kuh mit ihrem Namen. 

Warum ihr dem WURST CASE SZENARIO einen Besuch abstatten solltet?

>>> Frag Martin, den Küchenchef der Fetten Kuh http://www.diefettekuh.de

„Weil wir alles gegeben haben, die Qualität und den Anspruch der Fetten Kuh Burger auf das Hot Dog zu übertragen. Dies ist uns bei der Komposition von Wurst und Toppings zusammen mit den Hotdog Buns auch gelungen. „Super lecker“ sagen nicht nur wir, sondern auch unsere Gäste!“

>>> Frag Thomas, den Fleischbotschafter http://www.fleischbotschafter.de

Wurst Case Szenario heißt für mich eher „Best Case von der Wurst“. Seit der Ankündigung im Herbst habe ich mich schon darauf gefreut. Was die Jungs anpacken, ist einfach spitze. Bei denen gibt es keine Kompromisse. Und obendrein noch Craft Beef vom Fass, einfach genial!“

>>> Frag Camillo, den bekannten Grill- und BBQ-Blogger http://www.doncaruso-bbq.de

„Was man aus einer Wurst im Brötchen machen kann, merkt man wenn man da war. Wer die Fette Kuh liebt, der geht hier gerne mal fremd!“

>>> Schau auf facebook, Kommentar von Susanne Liddell

„Die Hot Dogs sind jeden Cent wert: 1A Produkt genial umgesetzt. Superlecker. Wir sind begeistert & kommen wieder!“

>>> Schau es dir selbst an, vor Ort http://www.laden-ein.com

15.02. – 27.02. –  LADEN EIN – WURST CASE SZENARIO, Blumenthalstr. 66, 50668 Köln

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.